Messe

Warum wir die LIGNA lieben


Wo gehobelt wird da fallen Späne

Die LIGNA ist ohne Frage die wichtigste Messe der Branche. Deshalb war unsere Erwartung hoch und die Vorbereitung intensiv. Wir haben dem RUWI-Messestand ein neues Äußeres verpasst und alle unsere Produkte zur Demonstration an den Start gebracht. Es war uns wichtig nicht nur über unsere Maschinen zu sprechen sondern auch ordentlich Späne fliegen zu lassen. Also haben wir fleissig, z.B. Schiebestöcke gefräst und als Muster verschenkt.

Vorstellung eines Neulings

Das neue Spann- und Sägesystem für die Formatkreissäge feierte bei der Ligna Premiere. Die Resonanz war sehr gut. Obwohl wir erst in mehreren Wochen liefern können, haben wir schon eine lange Liste mit Vorbestellungen. Uns hat es überrascht, das viele Besucher die Neuheit bereits im Internet entdeckt hatten. Wir hatten dort im Tischler-Schreiner Treffpunkt um Meinung gefragt und ein Video auf Vimeo veröffentlicht. Die Reichweite der sozialen Medien versetzt uns immer wieder ins Staunen.

96.000 Messebesucher in 5 Tagen

Die Zahlen der LIGNA sprechen für sich: 96.000 Besucher und davon fast die Hälfte aus dem Ausland. Auf 120.000 Quadratmeter Ausstellerfläche laufen sich in den fünf Tagen die Topentscheider der Unternehmen aus aller Welt die Füße wund. Wir hatten spannende Begegnungen am Messestand mit interessierten Vertretern aus nah und fern.

Vorfreude auf 2017

Wir freuen uns jetzt schon auf die LIGNA 2017. Der Veranstalter hat eine Veränderung in der Struktur angekündigt, die dem Messeleben noch mehr Schwung geben soll. Die Hallen sollen durchgemischt und nicht mehr nach Handwerk und Industrie getrennt werden.

  • Das war das RUWI Messeteam auf der LIGNA in Hannover
  • LIGNA 2015 in Hannover 2
  •  

Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Besuchern und Kunden bedanken die uns am Messestand besucht haben! Ihr seid Klasse!!